KFZ-Versicherung

Ist Ihre Autoversicherung zu teuer? Mit einem Online-Vergleich können Sie mehrere hundert Euro im Jahr sparen! Hier finden Sie zahlreiche Angebote und Vergleiche zur Kfz-Versicherung. Jetzt informieren:



Ein zwingender Bestandteil der Autoversicherung ist erstens die Kfz-Haftpflichtversicherung, die für jeden Autobesitzer gesetzlich vorgeschrieben ist.



Eine Kaskoversicherung ist nicht Pflicht und dient dem wirtschaftlichen Schutz des Autos. Sie müssen eine Autoversicherung abschließen, wenn Sie ein Pkw auf öffentlichen Verkehrswegen bewegen wollen. Kfz Versicherungsvergleich ermöglicht Ihnen, sehr viel Geld zu sparen, wenn Sie sich nach dem für Sie günstigen Versicherer erkundigen. Das gilt nicht nur beim Abschluss der Kfz-Versicherung für ein neu gekauftes Auto, sondern auch währen der Laufzeit eines schon abgeschlossenen Versicherungsvertrages. Falls die Konditionen sich ändern, können Sie durch einen Kfz Versicherung Wechsel die Kosten erheblich senken. Vergleichen Sie bei den unterschiedlichen Angeboten der Kfz-Versicherungen nur den Gesamtzahlungsbetrag. Nur der ist vergleichbar.

Kfz Versicherungsvergleich lohnt sich bis 30. November: Der 30. November eines jeden Jahres ist bei der Kfz-Versicherung die letzte Möglichkeit, den Vertrag zu kündigen.
Die außerordentliche Kündigung des Versicherungsvertrages ist bei einem Schadenfall oder bei einer Prämienerhöhung möglich. Fahranfänger sollten besonders auf den Einstiegssatz schauen. Wer als neuer Autobesitzer sein Kfz über Ehepartner oder Eltern versichert, erhält einen Enstiegssatz von 120 Prozent. Ein unfallfreies Fahren wird immer honoriert. Aber welches Versicherungsunternehmen bietet nun eigentlich günstigere Beträge, und wo können Sie was sparen? Um das herauszufinden, brauchen Sie mehrere Alternativangebote von billigeren Gesellschaften. Dazu können Sie unseren Kfz-Versicherungsvergleich nutzen. Unser Kfz Versicherungsvergleich vermittelt Ihnen einen Eindruck über die Vielfalt der Anbieter sowie deren Preise und Leistungen. Zahlen Sie Ihre Kfz-Versicherung lieber jährlich. Das bringt Ihnen 3 bis 10 Prozent Kostenersparnis.