Reiseversicherung

Rund um Reisen und Urlaub gibt es verschiedene Reiseversicherungen. Auf dieser Seite finden Sie mehr Infos und Angebote zur Reiseversicherung. Jetzt online informieren und beste Angebote finden!


Reisekrankenversicherung

Aufgrund des Klimawechsels, der ungewohnter Ernährung oder Hygieneprobleme ist die Gefahr auf einer Auslandsreise im Vergleich zu Deustchland eher höher, dass Sie sich in eine ärztliche Behandlung begeben müssen. Sie vermeidet finanzielle Einbußen durch Krankheiten, Unfälle und deren Behandlung während Ihrer Reise.

Was leistet die Reisekrankenversicherung?

Mit einer Reisekrankenversicherung können Sie im Notfall viel Geld sparen, sie ist daher sehr zu empfehlen. Wenn überdies ein Rücktransport ohne Probleme möglich ist, ersparen Sie sich die Kosten und auch die Mühen, einen Transport selbst organisieren zu müssen. Die Reisekrankenversicherung bietet Schutz vor finanziellen Einbußen, die durch Unfall oder Krankheit im Ausland entstehen können, nämlich:
  • Ausgaben für Medikamente,
  • Kosten für einen medizinisch notwendigen Rücktransport aus dem Ausland in die Heimat,
  • Kosten für Überführung eines Verstorbenen in das Heimatland,
  • Krankenhaus-, Operations- und Arztkosten,
  • Transportkosten zum nächstgelegenen Notdienst oder Krankenhaus,
  • Ausgaben für Zahnbehandlung und Reperatur von Zahnersatz.


Alle Personen, die im Versicherungsschein namentlich genannt sind, sind mitversichert. Der Schutz der Auslandsreisekrankenversicherung gilt weltweit.

Tipp: Wenn Sie unsicher sind, ob Sie im Urlaub wegen einer Erkrankung ärztlicher Behandlung bedürfen, weisen Sie das Versicherungsunternehmen darauf hin und klären Sie vor Beginn der Reise ab, ob und in welchem Umfang Versicherungsschutz geboten wird. Sie sollten Sie sich die Zusagen schriftlich bestätigen lassen.

Leistungsdauer und Kosten

Wenn Sie nur kurz ins Ausland fahren, können Sie eine sogenannte Einzelpolice wählen, die auf eine bei Abschluss festgelegte Reisedauer fixiert ist und mit Rückkehr aus dem Ausland endet. Wenn Sie als Familie ins Ausland fahren, ist es sinnvoll, eine Reisekrankenversicherung für die ganze Familie im Paket abzuschließen. Somit haben Sie auch den Preisvorteil. Angebote für Jahrespolicen gibt es ab 6 Euro für Single und ab 14 Euro für Familie.

Reiserücktrittsversicherung

Eine Reiserücktrittsversicherung ist sinvoll und zahlt, wenn Sie Ihre Reise aus irgendwelchen wichtigen Gründen absagen müssen und der Reiseveranstalter nicht alle Reisekosten erstatten will. Die Reiserücktrittsversicherung ist besonders empfehlenswert bei teuren oder bei sehr früh gebuchten Reisen. Wichtige Gründe für einen Rücktritt von der Reise können für den Versicherer sein:
  • Wohnungsbrand,
  • Tod oder Krankheit von Angehörigen,
  • Impfstoffunverträglichkeit,
  • Unfälle,
  • Schwangerschaft einer Mitreisenden,
  • plötzliche auftretende Krankheiten
Manche Versicherungsunternehmen zahlen auch beim nicht vorhersehbaren Antritt eines neuen Jobs oder bei plötzlichem Verlust des Arbeitsplatzes. Eine Reiserücktritts- versicherung ist nicht ganz so billig wie der Auslandsreisekrankenschutz. Wenn Sie einen Selbstbehalt vereinbaren, zahlen Sie etwas weniger.

Reisegepäckversicherung

In den heutigen Gepäckversicherungen wird mehr ausgeschlossen als versichert. Wenn Sie nicht nachweisen können, dass Ihren Koffer auf dem Flughafen, am Bahnhof oder an anderen öffentlichen Stellen nicht nur ständig im Auge hatten, sondern sogar feststellen, haben Sie nur fast keine Chance, vom Versicherungsunternehmen bei Diebstahl oder Verlust Geld zu bekommen. Daher sind Gepäckversicherungen nicht zu empfehlen. Wichtig sind von den Reiseversicherungen die Reiserücktrittsversicherung und die Auslandsreisekrankenversicherung.